Die freundliche Kinderarztpraxis in Blankenfelde-Mahlow
Landkreis Teltow-Fläming, Brandenburg

kontakt1

Kuranträge

Es gibt verschiedene Träger von Kureinrichtungen. Beraten Sie mit dem Arzt, welche Form von Kur für ihr Kind in Frage kommt. Benötigt das Kind eine Begleitperson?

Welche gesundheitlichen Probleme sollen sich durch den Kuraufenthalt verbessern?

Als Orientierung für Sie:

Das infektanfällige Kleinkind, die überlastete Mutti mit mehreren jungen Kindern, die Zwillingseltern oder Eltern nach schmerzhaften Trennungserlebnissen können von einer Mutter-Vater-Kind-Kur profitieren. Die Vermittlung klappt gut über das DRK oder Müttergenesungswerk (MGW).

Kinder mit chronischen Erkrankungen, welche die Erwerbsfähigkeit beeinträchtigen können, z.B. Asthma, Neurodermitis, Übergewicht, Stoffwechselstörung, Herzkrankheit, Krebs haben gute Chancen bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) eine Rehabilitationskur zu bekommen.

Letzlich gibt es auch von verschiedenen Krankenkassen sogenannte Vorsorgekuren.

Grundsätzlich geht es nicht ohne individuelle Beratung beim Arzt und bei den entsprechenden Trägern.

Haben wir einen Kurantrag auszufüllen, dann hilft es uns sehr, wenn Sie Ihre persönlichen Angaben, Krankenkassenmitgliedschaft, Telefonnummer, Rentenversicherungsnummer  zuarbeiten. Häufig ist auch der Impfausweise nötig.

Adressen

Müttergenesungswerk MGW
Fasanenweg 5
15827 Blankenfelde
Tel: 03379 207164

FIZ@drk-flaeming-spreewald.de

Deutsche Rentenversicherung Bund DRV
Servicetelefon: 0800100048070
drv@drv-bund.de

Sprechzeiten

Mo 8 – 12 u. 14 – 17 Uhr
Di 8 – 12 Uhr
Mi 8 – 12 Uhr (Baby-Vorsorge)
Do 8 – 12 u. 14 – 17 Uhr
Fr 8 – 12 Uhr

Kontakt

Tel: 03379 – 371489
Fax: 03379 – 320577
Kontaktformular

Anfahrt

Zossener Damm 42
15827 Blankenfelde-Mahlow
Anfahrtskizze